Beides

Ausgaben optimieren + Einnahmen optimieren = entsprechend erhöhter Aufwand; wobei der Aufwand, um Ausgaben zu optimieren, pro Stunde verrechnet wird, der Aufwand um Einnahmen zu optimieren hingegen als Prozentsatz von der Brutto-Jahres-Rendite in Abzug gebracht wird.